Forum
  • Registrieren

Android App DeviLAN steuert Pi & PiFace

  • synertronixx
  • Topic Author
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
More
5 years 7 months ago #1 by synertronixx
Android App DeviLAN steuert Pi & PiFace was created by synertronixx
Liebe Raspberry Pi Nutzer,

wir haben unsere DeviLAN App auf Android portiert. Die erste Version steht ab sofort kostenlos zu Testzwecken auf Google play zur Installation bereit.

Zusätzlich stehen zwei kleine Python Server Scripte zum Finden und Steuern des Raspberry Pi mit PiFace Digital (I/O Modul) zur Verfügung, die mit der App DeviLAN arbeiten. Ein drittes Script dient als Mini-Webserver, um Daten vom Raspberry Pi zu laden.

Sie können die Scripte ebenfalls kostenlos von unserer Webseite laden:

http://www.synertronixx.de/produkte/devilanapp/DeviLANApp_download.htm

Direkte Links:

http://www.synertronixx.de/produkte/devilanapp/DeviLAN_Pi_Servers.zip

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.synertronixx.devilan


Die Funktionen der DeviLAN-App sind:

1. Finden von (Raspberry Pi)-Modulen im LAN und WLAN (per UDP-Broadcast)
2. Fernsteuerung und Visualisierung von Geräten (per TCP/IP Socket)

  • Erstellen Sie Ihre eigene Oberfläche zur Fernbedienung Ihres Raspberry Pi oder eines anderen Embedded Gerätes.
  • Verwenden Sie den Lagesensor oder den Kompass Ihres Android Smartphones oder Tablets direkt zur Steuerung .
  • Es ist keine Android Programmierung notwendig. Senden Sie einfach die Konfiguration Ihrer Bedienoberfläche an die App.
  • Mit einfachen Kommandos lassen sich Schieberegler, Schalter, Radio-Schalter, Knöpfe, Texteingabefelder, Fortschrittsbalken, Webansichten, Lauftexte, Grafiken, Karten und Auswahllisten erzeugen.
  • Ebenso leicht können Balken- und Kuchendiagramme, Kurven oder andere komplexere Objekte dargestellt werden.
  • Weitere Hilfe finden Sie auch auf den Webseiten der App .

Verwenden Sie die DeviLAN-App und die Python-Scripte als Beispiel, um Ihr eigenes Raspberry Pi Projekt zu starten.

Eine Anpassung auch an andere I/O-Module sollte damit problemlos möglich sein.



Viele Grüsse und viel Spass

Ihr synertronixx Team

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.175 seconds

Find products!


Advanced search